Zusammenstellung von Wüstungen in der Oberpfalz und im angrenzenden Böhmen.
von Herrn Heribert Haber (GFO).
Stand: 29. Oktober 2018


Mehrere Übersichtskarten dazu können direkt bei Herrn Haber angefordert werden. (email: HeribertHaber at web.de)


Von den schätzungsweise 170.000 Siedlungen auf dem Gebiet des Deutschen Reiches im Jahr l300 sind bis zum Jahr l500 etwa 40.000 wieder verschwunden. Einige davon, speziell in der nördlichen Oberpfalz, möchte ich wieder in Erinnerung bringen. Diese unvollständige Auflistung dient nur zur schnellen Orientierung, wobei die Ortsangabe so zu verstehen ist:

"Aichelberg ö Schwarzhofen n Neunburg vorm Wald" heißt:
Aichelberg lag östlich von Schwarzhofen, wobei aber Schwarzhofen nördlich von Neunburg vorm Wald liegt.
Zur genauen Ortsbestimmung ist es natürlich unerläßlich, in den Quellen nachzulesen, weil dort der Ort ganz genau festgelegt ist.

Wenn ein Ort unter verschiedenen Schreibweisen auftritt, habe ich ihn auch mehrfach aufgenommen. Bei den Orten, die mit einem * versehen sind, handelt es sich um Wüstungen, die erst nach 1945 im Grenzgebiet zu Tschechien entstanden sind. Hier ist die erste Ortsangabe der nächstliegende tschechische Ort, die zweite ein bayerischer Ort.


Für untergegangene sudetendeutsche Dörfer siehe die Internetseite "zanikleobce.cz" bei der Jeder mitmachen und aktuelle oder zeitgenössische Fotos hochladen oder Kommentare beisteuern kann.

Abspann - obere und untere 2 km nnö Hessenreuth
Achtberg ö Kastl
Achprechtshoven ö Kastl
Adelsreuth bei Leichau n Beidl
Aderstall im Truppenübungsplatz Hohenfels
im vorderen Aeichelperch ö Schwarzhofen n Neunburg vorm Wald
Aichelberg ö Schwarzhofen n Neunburg vorm Wald
Aigen n Oberammerthal
zu Altem Wisa in der Gemarkung Wiesau, Oberpfalz
Altengeißenreuth zwischen Eppenreuth und Geißenreuth sw Beidl
Altenkirch bei Teichlberg
Altenpullenreuth bei Waldeck
Altenschönthan jetzt zu Schönthan ö Beidl
Öde Altensteinreuth zwischen Eppenreuth und Geißenreuth sw Beidl
Altenweiher im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Altershof n Brunn n Lauterhofen
Altglashütte * wnw Bela nad Radbuzou sö Waidhaus
Althütten * n Drahe ö Schönsee
Altneuhaus im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Altpocher * sw Tachov nw Waidhaus
Altstreißenreuth zwischen Eppenreuth und Geißenreuth sw Beidl
Anger * w Nemanice nw Waldmünchen
Annahütte im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Appertshof ö Kastl
Appolonia St. * s Primda ö Waidhaus
Aprechtshof ö Kastl
Aspeich in der Nähe von Hochdorf
Atzelinesdorf sö Theuern
Au bei Utzenhofen s Kastl
Auerbergmühl zwischen Rotzendorf und Wildenau, n Ilsenbach
in dem Aygen n Oberammerthal
Azelinesdorf bei Ebermannsdorf sö Amberg
Bäckhofen 700 m ssö Siegensdorf, w vom Parkplatz an der B15 alt
Bärnreuth bei Altmugl, seit 1442 öd, 2 km sw vom Alten Herrgott
Baderwinkel n Bärnau
Baierreut ö Hirschwald n Rieden
Baumühle im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Baumschule 4,5 km sö Wiesenfelden im Wald
Beilenstein im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Beldel bey Wyldstein Weldleins bei Wildstein n Eger
Bergfried im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Bernbach bei Waldeck
Bernhardsreuth ö Beidl
Bernhof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Bernreuth im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Bernstein * w Rybnik nö Stadlern
Betzlhof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Birk bei Mehlmeisel
Birket im Truppenübungsplatz Hohenfels
Blattenberg 2,5 km w Wildenau, n Plattenweiher (Kernöd)
Boden im Thal im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Böhmischdorf * sw Tachov nw Waidhaus
Böhmisch Neuhäusl * wnw Primda nw Waidhaus
Böslinsperch bei Waldeck
Braunershof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Breimbachmühle 4,5 km sö Wiesenfelden im Wald
Brühl sö Aschach
Buchhof bei Männersberg w Pfaffenhofen
Buchloe Stadtgemeinde Schnaittenbach
Büchsenham ö Raigering n Amberg
Bukewiniden sw Weiher bei Pursruck
Burgstall bei Eismannsberg
Burgstall bei Marbertshofen n Lauterhofen
Burgstall bei Umelsdorf s Kastl
Burgstall bei Wappersdorf sö Kastl
Burgstall w Pilsach
Capfsperch zwischen Wolfersfeld und Fürnried
Chiuns nö Süß n Hahnbach
Chrotense bei Großschönbrunn n Gebenbach
Chrueg bei Ebnath
Chrumpach s Steiningloh bei Gebenbach
Chunriut nw Mimbach w Gebenbach
Crebzpach unbekannt wo, kastlischer Besitz
Czwerkengruen bei Wildstein n. Eger
Dachsholern bei Ensdorf s Amberg
Deinfeld im Truppenübungsplatz Hohenfels
Demansreuth bei Waldeck
Dianahof * w Zavist ö Stadlern
zu Dissenburck zwischen Haid und Ensenbruck n Eger
Ditmarsfeld wahrscheinlich s Wiesfeld
Ditensberg bei Wilfertshofen
Dörnlasmühle im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Dorfgänlas im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Dornbach im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Dreifüßern jetzt Dreihäuser
Dreising ö Schnaittenbach
Dreylohe sö Penkhof bei Lengenfeld
Dünestein bei Würnricht ö Stöckelsberg
Eberhartsruith in nächster Nähe zu Stamsried
Ebersberg im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Ebersberg zwischen Grießbach und Mähring
Eggertsheim im Truppenübungsplatz Hohenfels
Egra im Truppenübungsplatz Hohenfels
Eibenstock im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Eichelberg bei Gnadenberg s Stöckelsberg
Eisendorfhütte * s Zelezna n Schönsee
Ellprunn zwischen Schönthan und Schönkirch w Beidl
Enslwang im Truppenübungsplatz Hohenfels
Entmannshof bei Utzenhofen s Kastl
Eppenreuth beim Weiler Eppenhof (Erbenhof)
Ermersreuth zwischen Schnackenhof und Bodenreuth nw Beidl
Erlbach im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Ernersperch bei Geroldsee, Freudenricht
Ernsperch s Hainfeld
Erzhäusl im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Eulenhof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Etzleinsreut sw Thiersheim Lkr. Wunsiedel
Ezmansperg bei Götzendorf
Fenkenhof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Felsenricht bei Mallersricht
Fichtenbach * w Polmaya Dolni nw Furth im Wald
Finsterhüll nö Zant bei Ursensollen
Finzenbach ö Weiher
Fischhof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Fischstein an der Pegnitz n Neuhaus an der Pegnitz
Flaschnerhoföde sö Penkhof bei Lengenfeld
Fletessenreuth unbekannt wo, bei Schönficht
Flügelsburg im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Flurlehen bei Urspring s Gebenbach
Forchheim w Pechtnersreuth nö Münchenreuth
Forsthub bei Krickelsdorf n Gebenbach
Forsthub bei Steiningloh s Gebenbach
Frabertshofen im Truppenübungsplatz Hohenfels
Franzbrünnhütte * sw Pivon n Waldmünchen
Franzelhütte * onö Schönsee
Frauenthal w Primda nö Waidhaus
Fraunreut bei Kastl
Frawnriut bei Kastl
Freckaue bei Waldeck
Fremenriut bei Eispertshof nö Pilsach
Friedrichshof * sw Sidlakov ö Stadlern
Friedrichsreute bei Hopfenohe ö Auerbach
Friedrichsrout bei Hopfenohe ö Auerbach
Fronhof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Frumoltsperg bei Dollmannsberg
Fuchsberg * w Hostoun nö Schönsee
Fursenger bei Waldeck
Gaithof bei Erbendorf
Galtenstallung * nnw Tachov nö Bärnau
Gasprechtshof zwischen Schönficht und Schnackenhof
Geiselhof ö Kirchendemenreuth
Genendorf bei Waldeck
Gerbersreuth bei Bärnau
Getzelsdorf heute Ödgötzendorf bei Ursensollen
Gibacht * sö Zavist sö Stadlern
Gitting zwischen Ober- und Niederleiendorf, Gitting Straße
Glabansreut bei Ensdorf s Amberg
Glaserau * sö Pivon nnö Waldmünchen
Gosweinsmühl bei Kastl
Göttischdorf s Schnaittenbach
Goldbach * sw Tachov s Bärnau
Gozmannsberch bei Waldeck
Grafenreuth 2 Rodungen bei Kirchendemenreuth
Grafenried * w Nomanicky nnw Waldmünchen
daz Dorf Grenaw bei Schönwald nw Selb Lkr. Wunsiedel
Griffenwang im Truppenübungsplatz Hohenfels
Gross Gorschin * sw Mutenin osö Schönsee
Grub bei Mallersricht
Grublöd bei Mallersricht
Grün bei Mehlmeisel
Grünau bei Neunburg vorm Wald
Grünhund im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Grünhunder Schmierhütte im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Grünthal im Truppenübungsplatz Hohenfels
Grünwald im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Günzelsried bei Oberviechtach
Gütischdorf s Schnaittenbach
Güttisch s Schnaittenbach
Gumpenberg bei Dietkirchen ö Neumarkt
Gumpenhofen bei Hirschwald n Rieden
Gunthersdorf s Schnaittenbach
Haag im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Haar Gemeinde Gebenbach
Hadwinden bei Kümmersbruck
Haendeis bei Eismannsberg
Hagewinden bei Kümmersbruck
Haidberg sw Lauterhofen
Haidensbuch im Truppenübungsplatz Hohenfels
Hailwagen (Mühle) bei Kastl
Hainthal w Kastl, zwischen Götzendorf und Ritzenfeld
Hairaus bei Waldeck
Hammergänlas im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Hanau bei Oberviechtach
Hanprün bei Altmugl, 500 m vom Alten Herrgott
Hard ö Falkenau
Hargense nw Neuöd
Hargartsveld bei Woffenricht
Harpfersreuth bei Poppenreuth
Hartenried bei Mallersricht
Haselbach * w Hostoun nö Schönsee
Haselbach * s Nomanicky n Waldmünchen
Haselberg * sw Pivon nw Waldmünchen
Haslach bei Schönsee
Haymhof nö Engelsdorf bei Kümmersbruck
Hebersreuth im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Heienleinshule bei Utzenhofen s Kastl
Heilwangersmühl w Kastl
Heilwoysmül w Kastl
Heinreichsperch bei Eckertsfeld
Heldroth * sw Tachov sö Bärnau
Hellziechen im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Hellziechen bei Mitterlind, an der Fichtelnaab
Henkersdorf ö Weiler Eppenhof (Erbendorf)
Henlichshuel bei Utzenhofen s Kastl
Hermansgruen bei Sandau nw Marienbad
Hermannshof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Hermannsreith n Bärnau
Heroltsmühl (Mühle) bei Kastl
Herrlichshül bei Utzenhofen s Kastl
Hertwigeshof bei Waldeck
Hesselau sw Ursensollen
Hetzelsdorf s Lengenfeld rechts der Vils
Heubrunn bei Altmugl, 500 m s vom Alten Herrgott
Heuhof * s Kdyne
Hilprechtshoven zwischen Wolfersfeld und Poppberg
Hinter Brand * nw Tachov nö Bärnau
Hinterriut sw Karmensölden
Hirschmühle im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Hizelmühle bei Allmannsfeld sw Ursensollen
Hitzleinsmühl bei Allmannsfeld sw Ursensollen
Höch heute Gunzelsdorf, Ortsteil von Ursensollen bei Amberg
Hochstetten zwischen Schaltdorf und Winlsaßreuth bei Neufahrn
Höflas s Schnaittenbach
im Höfleins s Schnaittenbach
Hoflern bei Pleishof
im Höfles s Schnaittenbach
Höhenberg im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Hohenstein bei Altmugl, 3 km w vom Alten Herrgott
Holenthal sw Ursensollen
Höglstein bei Altmugl, 3 km w vom Alten Herrgott
Höllricht s Thürsnacht s Kastl
Hopfenohe im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Hötzelsdorf sö Theuern
Hötzelshof s Lengenfeld rechts der Vils
Höflas bei Schnaittenbach
Hotterndorf bei Bodenwöhr
Hub im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Huf nw Hiltersdorf bei Freudenberg
Im Tal unbekannt wo, kastlischer Besitz
Inselthal * sw Tachov s Bärnau
Johanneshütte * onö Schönsee
Junchmannshofen bei Berg n Neumarkt
Jungrindel * s Sibanov ö Stadlern
Kains nö Süß n Hahnbach
Kalbenreut sö Neualbenreuth ö Waldsassen
Kalbling bei Ensdorf s Amberg
Kapellen * s Pivon n Waldmünchen
Kapfsberg zwischen Wolfersfeld und Fürnried
Karlbachhütte * osö Zelezna nö Schönsee
Karnöd Ortsende Oberröhrenbach nach Reichenstetten
Kaundorf im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Kehrbrunnen bei Oberviechtach
Keilhof bei Pilsach
Keibling bei Ensdorf s Amberg
Kelvelinc bei Ensdorf s Amberg
Kelweline bei Ensdorf s Amberg
Kelwelingen bei Ensdorf s Amberg
Kenruh * nw Tachov nnö Bärnau
Kessel zwischen Beidl und Schönficht
Kislingsmühl bei Kastl
Kittenberg im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Kittensee im Truppenübungsplatz Hohenfels
Klein Gorschin * wsw Mutenin osö Schönsee
Kochsreut jetzt Ortsflur Schlüsselhof
Kohlstetten * n Spalenec Stary n Furth im Wald
Kollerhütte * sw Tachov n Waidhaus
Kolm * sw Tachov n Waidhaus
Kotzmans * im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Krausöd Stadtgemeinde Schnaittenbach
Krebzbach unbekannt wo, kastlischer Besitz
Kreuzhütte * sw Pivon nw Waldmünchen
Krotensee bei Großschönbrunn n Gebenbach
Krumbach s Steiningloh bei Gebenbach
Krumbach 600m nnö Rottenburg an der Laaber
Kühberg im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Kumpf im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Kunried nw Mimbach w Gebenbach
Kyslingsmühle s Kastl
Langenbruck im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Leidenhof bei Erbendorf
Leimgrub bei Kulz s Oberviechtach
Leislberg im Truppenübungsplatz Hohenfels
Lengenperg unbekannt wo, kastlischer Besitz
Leuzenhof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Limerspuhel ö Schwarzhofen n Neunburg vorm Wald
Lindenloh s Amberg bei Gailoh
Linthof w Amberg
Lohhof nw Wendersreuth
Luisenhof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Lyntelo s Amberg bei Gailoh
Machenberg bei Auerbach
Mähring bei Mehlmeisel
Marquardsreuth s. Sibern (Silbern)(Erbendorf)
Meierhof bei Utzenhofen s. Kastl
Meilendorf im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Metzlersricht bei Mallersricht
Mitter Brand * nw Tachov nö Bärnau
Mittermul (Mühle) bei Oberwiesenacker
Monessen n Dicherling ö Regenpeilstein
Mönchheim heute Königbach bei Ortenburg
Mühlhäuseln * nw Bela nad Radbuzou osö Waidhaus
Mühlloh * s Primda ö Waidhaus
Münchsdorf * w Primda nö Waidhaus
Mutzeinstorf ö Krickelsdorf n Gebenbach
Mutzendorf ö Krickelsdorf n Gebenbach
Muzlisperch bei Lauterhofen
Nanselinesdorf im Stadtbereich Amberg aufgegangen
Netzaberg im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Netzart im Thal im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Neubau * w Hostoun nö Schönsee
Neubau * w Novosediska Hut n Waldmünchen
Neufürstenhütten * sw Tachov wnw Waidhaus
Neugrün bei Altmugl, 1500 m sö vom Alten Herrgott
Neuhaus im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Neuhütte * wnw Primda n Waidhaus
Neulosimthal wnw Primda nw Waidhaus
Neumugl 2 km fast s Altmugl ö Ottengrün
Neunlehen bei Schönsee
Neuried n Iber nw Hahnbach
Neuwindischgrätz * wsw Tachov s Bärnau
Nidoltshoven unbekannt wo, kastlischer Besitz
Niederlind bei Mehlmeisel
Nimvorgut * s Pivon n Waldmünchen
Niwenriut n Iber nw Hahnbach
Nolnperch unbekannt wo, kastlischer Besitz
Nothartz ö Großschönbrunn n Gebenbach
Nötz an der Südseite des Liebensteinspeichers n Plößberg
Nowohradsky * nw Bela nad Radbuzou ö Waidhaus
Nunkas im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Oberfrankenohe im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Oberlind bei Mehlmeisel
Oberhütten * sw Zavist nw Waldmünchen
Öberlorenzenreuth jetzt Rodenzenreuth
Obmannshof bei Richt ö Kastl
Oed heute der Weiler Ödallerzhof, Ortsteil von Ursensollen
Ödgünzelsried bei Oberviechtach
Ödkornhäusl bei Oberviechtach
Ödweißenbach zwischen Wolfersreuth und Lengenfeld
Osserland bei Kloster St. Felix bei Weiden
Ottenberg w Pilsach
Paadorf * sw Pivon nw Waldmünchen
Pachling heißt seit dem 09.11.1880 Runding
Pairreut ö Hirschwald n Rieden
Pappenberg im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Partenried bei Mallersricht
Paulusbrunn * ö Bärnau
Paulushütte * w Tachov sö Bärnau
Pentzendorf sö Schöpfendorf
Perfall n Hausen sö Kastl
Petlarenbrand wsw Tachov n Waidhaus
Peven alter Name von Oberpöring
Pfafenberg * nö Draha ö Schönsee
Pfleghartsmühle bei Lauterach sö Kastl
Piedensdorf (auch: Püdensdorf) am Ufer des Regen zwischen Chammünster und Cham
Pinzig im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Plassendorf * ö Horni nö Furth im Wald
Plattenberg 2,5 km w Wildenau, n Plattenweiher (Kernöd)
Plinzenhof am Reiselsberg ssw Lauterhofen
Plöss * nö Schönsee
Polenwinden sö Demenricht bei Schnaittenbach
Pommershof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Poppenreuth zwischen Leichau und Schönthan
Poppenwies s Schadenreuth (Erbendorf)
Portenreuth im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Pottenried bei Rötz
Pregelgarten bei Oberviechtach
Premberg nö Heinzhof s Ursensollen
Prennberg nö Heinzhof s Ursensollen
Prüle sö Aschach
Püchsenhaim ö Raigering n Amberg
Püdensdorf (auch: Piedensdorf) am Ufer des Regen zwischen Chammünster und Cham
Puggenhof nw Kastl
Pümannsöd bei Kindlas nö Hirschau
Pukenwinden sw Weiher bei Pursruck
Pulnwinden w Demenricht s Schnaittenbach
Purschau * s Tachov osö Waidhaus
Putzbühl * sw Osterov onö Schönsee
Putzenhof bei Ramertshofen
Rabenmul (Mühle) zwischen Kastl und Lauterhofen
Raggendorf unbekannt wo, kastlischer Besitz
Raitenaich unbekannt wo, kastlischer Besitz
Rameltshof unbekannt wo, kastlischer Besitz
Rammershof w Amberg ö Ammerthal
Ramoltshof unbekannt wo, kastlischer Besitz
Rapotenreuth bei Mehlmeisel
Rappauf * nö Schönsee
Rauhenloch bei Poppberg
Raversdorf im Truppenübungsplatz Hohenfels
Reichenhof n Thürsnacht s Kastl
Reichenthal * wnw Primda n Waidhaus
Reichilter bei Lauterhofen
Reuetleins bei Bärnhöhe n Erbendorf Lkr. Tirschenreuth
Reüt bei Utzenhofen s Kastl
Reutleins bei Bärnhöhe n Erbendorf Lkr. Tirschenreuth
Richolsberige bei Hartenricht nw Schwarzenfeld
Rigelshof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Rindl * sw Sidlakov nö Stadlern
Römersbühl im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Rötenhof bei Hebersdorf nö Neunburg vorm Wald
Rosendorf * osö Smolov nö Schönsee
Rotzenpühel unbekannt wo, nahe Lengenfeld, nnö Beidl
Roucinesruith nw Eglsee bei Amberg
Rudnersmühl (Mühle) bei Kastl
Ruhstein * sw Zelezna nö Schönsee
Rühelhof heute Rollnhofweiher ssw Lengenfeld
Ruperch zwischen Prohof und Pürschläg
Rutzenried nw Eglsee bei Amberg
Saezze w Mimbach sw Gebenbach
Salach s Tirschenreuth w Bärnau
Salberreut bei Wolframs ö Hopfenohe
Sallaech s Tirschenreuth w Bärnau
Sasselhof n Garsdorf bei Ursensollen
Saß w Mimbach sw Gebenbach
Saugartsmühl unbekannt wo, kastlischer Besitz
Schachanberg bei Waldeck
Schaitenmühl bei Waldeck
Scharfenberg bei Ursensollen
Schauerstein im Truppenübungsplatz Hohenfels
Schessenbach ö Lengenfeld
Schindlhof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Schlehendörfl bei Rötz heute Gmünd bei Rötz
Altes Schloß n Langenthal bei Sindelbach
Schloßfankenohe im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Schlüsselhof bei Oberviechtach
Schmierhütte im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Untere Schmierhütte im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Schnaggenmühl * ö Zavist osö Stadlern
Schneiderhof * nw Vsernby nö Furth im Wald
Schnepfenreuth sö Obersdorf
Schnepfenreuth nö Neuhaus bei Windischeschenbach
am Schönberg sö Neualbenreuth Lkr. Tirschenreuth
Schönbuch im Truppenübungsplatz Hohenfels
Schönfeld bei Hohenthan
Schönpuch zwischen Griffenwang und Stetten
Schönwalderhütte * sw Tachov n Waidhaus
Schondorf w Högling bei Ensdorf
Schwanenbrückl * w Osterov onö Schönsee
Schwarzach * ö Stadlern
Schwarzach bei Waldeck
Schwarzenhäusl im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Schwend im Truppenübungsplatz Hohenfels
Seeg * w Nemanice nw Waldmünchen
Seidelöd ö Schnaittenbach
Seitenloch nö Gebenbach
Seitenloh nö Gebenbach
Sibern (Silbern) w Poppenwies (Erbendorf)
Sikenried heute Lückenricht bei Tännesberg
Simmertshof bei Hellberg wsw Kastl
Sitelinesdorf n Ensdorf s Amberg
Sitilinesdorf n Ensdorf s Amberg
Sitleinsdorf n Ensdorf s Amberg
Sitzmanns im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Solach s Tirschenreuth w Bärnau
Sommerhau im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Sorghof * w Tachov ö Bärnau
Spitalöd bei Mallersricht
Stadel Großschönbrunn
Staden ö Lengenfeld
Stegenthumbach im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Steinbach bei Bärnau
Steindorf Pursruck
Stetten im Truppenübungsplatz Hohenfels
Strasshütten * n Draha ö Schönsee
Strikagl s Kastl
Stritzagl s Kastl
Ströbl * ö Waidhaus
Stumhof bei Rosenberg
Stumphach zwischen Brünnthal und Gaishof
Swemmelperch bei Vockental
im Tal unbekannt wo, kastlischer Besitz
Talern unbekannt wo, kastlischer Besitz
Taxelmoos * sö Horni nö Furth im Wald
Tegernbach bei Erbendorf
Teimen nö Nefling nö Neunburg vorm Wald
Tengoltsmade sö Schnaittenbach
Tenreuth bei Waldeck
Thierstein bei Nattershofen s Lauterhofen
Tiefenfurth jetzt Neuhammer Pfarei Vilseck
Tobetshof Stadtgemeinde Schnaittenbach
Törschengrün s Dietersdorf bei Oberviechtach
Traissing osö Schnaittenbach
Troschengrün bei Schönsee
Ulreichshof n Pilgramshof
Unterfrankenohe im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Unterhütte * sw Zavist sö Stadlern
Unterkeitenthal im Truppenübungsplatz Hohenfels
Unterlind bei Mehlmeisel
Unterloch w Großschönbrunn n Gebenbach
Unterloch bei Steininglohe n Amberg
Unterloh w Großschönbrunn n Gebenbach
Uttenreuth an der Nordseite des Liebensteinspeichers n Plößberg
Venzenbach ö Weiher Gemeinde Schnaittenbach
Viehhausen im Truppenübungsplatz Hohenfels
Vinzenbach ö Weiher
Voitsreuth sö Beidl
Volratersdorf bei Kastl
Vorheshof bei Waldeck
Wachsenberg 4,5 km sö Wiesenfelden im Wald
Wahrberg ö Schwarzhofen n Neunburg vorm Wald
Walddorf * sö Zelezna nö Schönsee
Waldesgrün * sö Pivon nö Waldmünchen
Waldgefälle zwischen Ebnath und Neusorg
Waldhäusl domus sylvana, Pfarrei Fichtelberg
Waldheim * wnw Primda nw Waidhaus
Walpershof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Walting sw Högling bei Ensdorf
Warberg ö Schwarzhofen n Neunburg vorm Wald
Watzendorf beim Monte Kaolino s Hirschau
Waxenberg 4,5 km sö Wiesenfelden im Wald
Weber Ortsende Oberröhrenbach nach Reichenstetten
Wederndorf bei Weißenbrunn bei Nabburg
Weichselbrunn bei Bodenwöhr
Weidenhüll im Truppenübungsplatz Hohenfels
Weihermühle bei Ransbach im Truppenübungsplatz Hohenfels
Weihern im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Weilenbach bei Ensdorf s Amberg
Weinberg 800 m nö Neufahrn in Niederbayern
Weißenbrunn zwischen Altglashütte und Hohenthan
Wenigenprün zwischen Pilmersreuth und Poppenreuth
Wenzelberg sw Schnaittenbach
Wenzelsdorf * nö Schönsee
Wenzenbach ö Weiher Gemeinde Schnaittenbach
Werde zwischen Schönkirch und Schirnbrunn sö Beidl
Wetterdorf 1 km von Witzlricht im Wald "Wetterberg"
Wiedenhof bei Weiher s Hirschau
Wildburg s Utzenhofen s Kastl
Wilenbach bei Ensdorf s Amberg
Willertsheim im Truppenübungsplatz Hohenfels
Willmannshofen w Ensdorf s Amberg
Windhof bei bei Pursruck oder Weiher
Windischdorf bei Ehenfeld n Hirschau
Windischhof s Kricklhof und n Pursruck
Wingershof in Amberg aufgegangen (Wingershofer Tor)
Wingersricht s Mimbach ssw Gebenbach
Wingersriut s Mimbach ssw Gebenbach
Winhartshof bei Rohrenstadt n Berg bei Neumarkt
Wirlhof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Wittichsthal * ö Bärnau
Witzelsdorf w Theuern
Wolframs im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Wolfslegel im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Woppenhof bei Männersberg w Pfaffenhofen
Wosant * wsw Tachov sö Bärnau
Wusleben * s Tachov nö Waidhaus
Wustenlaun zwischen Süß und Iber nw Hahnbach
Wüstenlawn zwischen Süß und Iber nw Hahnbach
Wutzlhof bei Oberviechtach
Zeidelweid ö Schadenreuth an der Fichtelnaab (Erbendorf)
Zeltenreuth im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Ziegelhütte im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Zintten bei Waldeck
Zißenhof im Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Zwerkengrün bei Wildstein n Eger

Literaturverzeichnis
Batzl, Geschichte von Hohenburg 2000
Batzl, Geschichte der Gemeinde Gebenbach, 1983
Batzl, Geschichte der Marktgemeinde Kastl, 1984
Batzl, Geschichte der Stadt Hirschau, 1968
Batzl, Geschichte der Stadt Schnaittenbach, 1988
Batzl, Marktgemeinde Hahnbach, 1992
Berger, Eigelsberg, Festschrift der frw. Feuerwehr, 1979
Busl, Pfarrei Beidl, 1977
Busl, Mittelalter zwischen Fichtelgebirge und Böhmerwald, 1987
Busl Wüstungen, in Heimat - Landkreis Tirschenreuth, 1990
Fähnrich, Pfarrei Beidl, 1977
Fink, Untergegangene Ortschaften in der obern Pfalz,1837
Griesbach, Truppenübungsplatz Grafenwöhr
Grünwald, Wir am Steinwald Heft 18, 2010
Landgraf, Eichenberg und Buchberg, zwei Weihestätten der Deutschen in der Oberpfalz, 1933
Leingärtner, Die Wüstungsbewegungen im Landgericht Amberg, 1956
Leingärtner, Historischer Atlas von Bayern - Amberg 1, 1971
Mages, Historischer Atlas von Bayern - Oberviechtach, 1996
Plaß, Untergegangene Orte in der Oberpfalz, 1897
Prochazka, Cesky Les (Böhmischer Wald), 1992
Puchner, Das älteste Urbar des Klosters Kasl in Verhandlungen des Historischen Vereins von Oberpfalz und Regensburg, 1937
Schraml, Die Wüstung Ödweißenbach, Heimat Tirschenreuth Band 21, 2009
Singer, Das Nothaftische Lehensbuch von 1360, 1996
Sturm, Historischer Atlas von Bayern - Kemnath, 1975
Weinberger, Die Stadt Hirschau, 1993
Weiß, Wüstungen südwestlich Weiden - Oberpfälzer Heimat 11, 1967

Zurück zur Ortsliste

Zurück zur Startseite